Dichtungen

Dichtungen

Flachdichtungen nach DIN 2690 für Flansche mit ebener Dichtfläche sowie nach DIN EN 1514-1, Form IBC

  • Werkstoff AFM-39, Dicke 2mm DN10 - DN1200, PN6 - PN40
  • Werkstoff AFM-34, Dicke 2mm DN10 - DN1200, PN6 - PN40
  • Werkstoff Klingersil C-4400, Dicke 2mm DN10 - DN1200, PN6 - PN40
  • Werkstoff Klingersil C-4500, Dicke 2mm DN10 - DN200, PN6 - PN40
  • Werksto...

Flachdichtungen nach DIN 2690 für Flansche mit ebener Dichtfläche sowie nach DIN EN 1514-1, Form IBC

  • Werkstoff AFM-39, Dicke 2mm DN10 - DN1200, PN6 - PN40
  • Werkstoff AFM-34, Dicke 2mm DN10 - DN1200, PN6 - PN40
  • Werkstoff Klingersil C-4400, Dicke 2mm DN10 - DN1200, PN6 - PN40
  • Werkstoff Klingersil C-4500, Dicke 2mm DN10 - DN200, PN6 - PN40
  • Werkstoff GSP (Graphit mit Spießblecheinlage), Dicke 2mm DN10 - DN1200, PN6 - PN40
  • Werkstoff Sigraflex - Hochdruck. Dicke 2mm DN10 - DN1200, PN6 - PN40
 
Vermissen Sie Preise, Werkstoffe (zB NDR, EPDM uvm) oder Abmessungen?!. Sie können diese sehr gern bei unserem kompetenten Team hier anfragen.
Abmessungen bis DN 1200 im Lieferprogramm (auf Anfrage)!
Mehr

Dichtungen 

  • AFM-39 bzw. Novapress...

    AFM-39 Flachdichtung bzw. Novapress 260 nach DIN2690 für Flansche mit ebener Dichtfläche sowie nach DIN EN 1514-1, Form IBC

    Werkstoff: AFM-39 oder Novapress (je nach Vorrat)

    Dicke: 2mm

       

    Material:

    • AFM 39 ist ein asbestfreies Dichtungsmaterial. Es enthält Aramidfasern und weitere hochtemperaturbeständige Asbestsubstitute, die unter erhöhtem Druck und erhöhter Temperatur mit hochwertigen Elastomeren verarbeitet sind.
    • besitzt auf beiden Oberflächen eine Trenndecke (TD 2) mit hohem Reibwert.

     

    Eigenschaften:

    • keine Farbzusätze, keine physiologisch bedenklichen Stoffe
    • anpassungsfähig und flexible
    • beständig gegen Öle, Lösungsmittel, Wasser und viele andere Medien

      

    Anwendungsbereich (zB):

    • im Trinkwasser- und im Lebensmittelbereich
    • in Dichtverbindungen, die nicht zu hohen thermisch-mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt sind
    • in Sanitärarmaturen, Gas- und Heizungsgeräten
    • in biegeschwachen Bauteilen und Leichtbauflanschen
    • in Apparaten, Getrieben, Pumpen
    • zur Abdichtung leicht verformbarer Bauteile bei vergleichsweise niedriger Flächenpressung, zum Beispiel Getrieben, Ventilhauben, Ölwannen und Deckeln in Verbrennungsmotoren.

      

    Zulassungen & Freigaben:

    • DVGW (DIN 3535 Teil 6FA)
    • SVGW (Schweizer Verein des Gas- und Wasserfaches)
    • KTW/DVGW Arbeitsblatt W270 (Kunststoffe im Trinkwasserbereich)
    • Institut für Lebensmitteluntersuchung Wien
    • Ungarische Trinkwasserfreigabe
Zeige 1 - 12 von 13 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 13 Artikeln